News

News 05.12.2011

kino.to: 2,5 Jahre Haftstrafe für einen der Mittäter

Kommentare deaktiviert

News

Wegen gewerbsmäßiger Urheberrechtsverletzungen in über einer Million Fälle wurde am Freitag, 02.12.2011 der 33-jährige Marcus V. aus Leipzig zu 2,5 Jahren Freiheitsstrafe verurteilt. Weitere Informationen sind bei Spiegel-Online und auf der Seite der GVU zu finden.

weiter lesen…
News 18.11.2011

Filesharing: Klageoffensive der Rechteinhaber (Pressemitteilung des AG München)

Kommentare deaktiviert

News

Rechteinhaber, deren Musik-, Film und sonstige urheberrechtlich geschützte Werke in sog. Tauschbörsen illegal verbreitet wurden, setzen sich hiergegen verständlicherweise seit einigen Jahren rechtlich zur Wehr. In der Regel werden ermittelte Rechtsverletzer bzw. Inhaber derjenigen Internetanschlüsse, über die die jeweiligen Rechtsverletzungen erfolgten, zunächst außergerichtlich mittels einer sog. Abmahnung zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und Erstattung der [...]

weiter lesen…
News 11.11.2011

Filesharing: WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH versendet Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an den Musiktiteln „Miss Sunshine“ des Künstlers R.I.O. und “San Francisco” der Künstlerin Cascada im Auftrag der zooland Music GmbH

Kommentare deaktiviert

News

Aktuell werden von der WeSaveYourCopyrights Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Urheberrechtsverletzungen an den Musiktiteln „Miss Sunshine“ des Künstlers R.I.O. und “San Francisco” der Künstlerin Cascada mittels Abmahnung verfolgt. Abgemahnt werden Internetnutzer, die die Musiktitel über ein Peer-to-Peer-Netzwerk anderen Nutzern zum Herunterladen angeboten und damit weltweit kostenlos öffentlich zugänglich gemacht haben. Die Abmahnung besteht aus einer umfassenden Darstellung der [...]

weiter lesen…
News 08.11.2011

Weitere Festnahme im Fall kino.to

Kommentare deaktiviert

News

Nach monatelanger Fahndung im Fall kino.to wurde nach Mitteilung der GVU am Sonntag, dem 6.11.2011 ein weiterer Verdächtiger festgenommen. Gegen den Verdächtigen wird ermittelt, da er an dem illegalen Geschäftsmodell kino.to maßgeblich beteiligt gewesen sein soll und sich daher voraussichtlich wegen gewerbsmäßiger unerlaubter Verwertung urheberrechtlich geschützter Werke nach den §§ 106, 108a UrhG zu verantworten [...]

weiter lesen…
News 27.10.2011

Haftstrafe gegen (Mit-) Betreiber eines BitTorrent Trackers

Kommentare deaktiviert

News

Vor dem Amtsgericht Ludwigshafen am Rhein wurde ein 42jähriger Betreiber eines BitTorrent-Trackers zu einem Jahr Haft auf Bewährung wegen unerlaubter Verwertung und Verbreitung urheberrechtlich geschützter Werke verurteilt. Ein BitTorrent-Tracker stellt diejenigen Informationen zur Verfügung, die erforderlich sind, damit sich die Beteiligten eines BitTorrent-Netzwerkes miteinander verbinden können. Im vorliegenden Fall lieferte der Tracker aber auch darüberhinausgehende [...]

weiter lesen…
News 26.06.2011

Nichtreagieren auf eine Abmahnung? Welches Risiko besteht?

Kommentare deaktiviert

News

News 24.06.2011

Gesetzesentwurf zum „Quick-Freeze-Verfahren”

Kommentare deaktiviert

News

News 10.06.2011

Filesharerin zu 3 Jahren verurteilt

Kommentare deaktiviert

News

News 05.04.2011

Störerhaftung von Unternehmen und Arbeitgebern

Kommentare deaktiviert

News

News 14.03.2011

E-Book-Piraterie in Deutschland hat dramatisch zugenommen

Kommentare deaktiviert

News